Besucher

Warum besuchen?

Warum besuchen?

Die Dutch Pork Expo ist eine neue niederländische Fachveranstaltung, für die Schweinebranche, die auf die ehemaligen „Landwirtschaftstage Intensive Viehzucht, LIV“ zurückgeht.
Sie werden informiert und inspiriert mit aktuellen Themen und Fragen wie Vernachhaltigung, Hightech und Innovation, Risikomanagement sowie die Chancen und Herausforderungen des Arbeitsmarkts. Die Dutch Pork Expo vermittelt Ihnen essenzielles Rüstzeug, das direkt anwendbar ist, aber auch notwendig, um Ihren Betrieb zukunftssicher zu machen. Sich eine Weile umsehen, Hände schütteln oder spezielle Kenntnis gewinnen. All das ist möglich. Die Dutch Pork Expo bietet ein breit gefächertes Programm und inspiriert den Schweinehaltung. Sie sorgt dafür, dass Sie bereit sind für die Zukunft!

Innovation und Inspiration

Interessante Wissenssitzungen, Workshops und Demonstrationen machen die Dutch Pork Expo zu einem wertvollen Event, um Fachwissen zu erlangen, Inspirationen zu gewinnen und Innovationen in der Branche zu entdecken.

Und natürlich die Innovationsroute nicht zu vergessen. Nach einem Besuch bei der Messe sind Sie wieder auf dem Laufenden bei den neuesten Maschinen, Produkten, Gesetzgebung und Vorschriften, Trends und Entwicklungen innerhalb Ihrer Branche.

Erlebnis

Die Fachmesse ist voll von Erlebnissen. Während der Ausgabe 2019 war an einer zentralen Stelle auf der Messe ein großer Kochplatz, wo der bekannte Fernsehkoch Ramon Brugman Gerichte live zubereitete, selbstverständlich mit Schweinefleisch. Außerdem gab es 3 Wissenstheater, in denen verschiedene Themen behandelt wurden, die Sie als Schweinezüchter beschäftigen. Es waren Themenrouten zum Bereich von „Vernachhaltigung“ und „Innovation“ angelegt, denen die Besucher in Führungen folgen konnten. Auch während der Dutch Pork Expo 2020 steht bei der Messe das Erlebnis wieder im Mittelpunkt. Wir sind noch vollauf mit der Programmgestaltung beschäftigt. Behalten Sie die Website im Auge. Über diesen Link können Sie sich die Programmgestaltung der vergangenen Ausgabe sehen.